Warum Aufregung unterbunden werden sollte

Vorbereitung auf Silvester
24. November 2015
Meine Gedanken zum Thema Haustierhaltung
2. Dezember 2015

Warum Aufregung unterbunden werden sollte

29.11.2015

Mit Aufregung verbinden die meisten von uns ambivalente Gefühle. Zum einen bedeutet Aufregung etwas Positives, wie Freude oder Vorfreude auf ein tolles Ereignis, wie zum Beispiel auf einen Geburtstag. Zum anderen kann es aber auch Nervosität und Unbehangen bedeuten, wenn man daran denkt, dass man am nächsten Tag eine schwere Prüfung schreiben muss. Ob nun positiv oder negativ: Aufregung ist eine emotionale „Belastung“, die bewältigt werden muss.

Auch unsere Vierbeiner müssen sich mit Aufregung auseinandersetzen. Und die kann, genau wie bei uns Menschen, positiver als auch negativer Natur sein. Im Gegensatz zu uns haben Hunde aber nicht die Möglichkeit, sich bewusst damit auseinanderzusetzen und sich zur Beruhigung ein ätherisches Bad einzulassen, Entspannungsübungen vorzunehmen oder sich gut zuzureden. Daher sollten wir unserem Hund Hilfestellung bieten, wenn wir merken, dass er aufgeregtes Verhalten zeigt und ihn dabei unterstützen diese Situation zu bewältigen.

Wie sich Aufregung äußern kann, möchte ich an ein paar Beispielen erläutern:

Negative Aufregung
Negative Aufregung kann sich zum Beispiel dann äußern, wenn jemand an der Tür klingelt. Das Geräusch kommt plötzlich, da es nicht vorhersehbar ist, dementsprechend erschrecken einige Hunde, denn sie können erst mal nicht einschätzen, was sie erwartet. Mit Sicherheit reagiert ein großer Teil der Hunde auf das Türklingeln auch mit Freude, also positiver Aufregung, da sie das Geräusch schon mit der Ankunft des Herrchens nach Feierabend verknüpft haben oder der Postbote jedes Mal ein Leckerchen zur Begrüßung dabei hat. Passieren diese Dinge doch nicht regelmäßig, sondern willkürlich, ist es erst mal nicht ersichtlich, wer da an der Tür ist. Situationen nicht einschätzen zu können (potentielle Gefahr?) kann zu unsicherem Verhalten führen. An dieser Stelle sollten wir unterstützen und zeigen, dass wir die Situation unter Kontrolle haben. Fängt dein Hund nach dem Türklingeln also an zu bellen, dreht sich im Kreis oder läuft aufgeregt hin und her, dann gib ihm eine Anweisung, um alternatives Verhalten anzubieten. Schicke ihn auf „seinen Platz“ und lass ihn bleiben. Damit diese Abfolge zuverlässig funktioniert, sollte es vorher ausreichend geübt werden. Ich kenne die Situation selbst nur zu gut – es klingelt, der Hund läuft wie verrückt umher, man versucht ruhig zu bleiben und den Hund ins Körbchen zu schicken, das macht er aber nicht. Arrrgh! Bis man es dann endlich geschafft hat, dass der Hund liegt und bleibt, ist der Postbote schon wieder gefahren 😉 . Das ist uns schon mehr als ein mal passiert! Man muss eben konsequent bleiben, damit das auf Dauer funktioniert und zur Not eben auch mal in Kauf nehmen, dass derjenige, der vor der Tür steht etwas länger warten muss. Wenn die Tür erst mal geöffnet wurde, soll dein Hund außerdem weiter auf seinem Platz liegen bleiben, was sehr viel Selbstbeherrschung von ihm erfordert. Dies ist also nichts, was über Nacht funktioniert. Man muss einfach dranbleiben und immer weiter üben. Auch nach über zwei Jahren kommt es ab und zu noch vor, dass Nala aufsteht, während der Besuch gerade reinkommt und sich nicht erst vom Körbchen wegbewegt, nachdem wir das „Bleib“ aufgehoben haben. Ganz wichtige Info an dieser Stelle: jedes Signal muss natürlich auch wieder aufgelöst werden, sonst entscheidet der Hund irgendwann wieder selbst. Und das wollen wir ja eben vermeiden 😉 .
Negative Aufregung kann sich außerdem in Hundebegegnungen zeigen. Jeder kennt die Situation: zwei Hunde kommen sich entgegen und wedeln mit dem Schwänzchen. „Oh, toll! Die Hunde freuen sich und wollen spielen!“ Eheh – falsch! Klar kann Schwanzwedeln auch für Freude stehen und ein Anzeichen dafür sein, dass die Hunde spielen wollen. Das ist jedoch längst nicht der Regelfall. Wedelt der Hund mit der Rute ist das erst mal ein Zeichen für Aufregung. Ob nun positiv oder negativ, das kann man nur der Körperhaltung und der Gesamtsituation entnehmen. Aber es kann eben auch ein Zeichen für Anspannung oder Unsicherheit sein. Oftmals sind in dieser Situation auch die Haare am Nacken und am Rücken aufgestellt. Wenn dein Hund zu aggressiven Auseinandersetzungen neigt, würde ich schon an dieser Stelle eingreifen und mit deinem Hund gemeinsam weitergehen. Es kann natürlich auch sein, dass sich die Anspannung löst und in spielen übergeht. Sollte der Hund aber sehr angespannt sein, würde ich eine Auseinandersetzung nicht unbedingt riskieren. In diesem Fall kann man den Hund beispielsweise mit Leckerchen zum Weitergehen locken, falls er in dieser Situation nicht ansprechbar ist.

Positive Aufregung
Das Beispiel, das mir als erstes zu positiver Aufregung einfällt, ist das Thema Futter. Wie kann es auch anders sein, wenn man einen Labbi hat, dessen Highlight des Tages es ist endlich gefüttert zu werden und jeden einzelnen essbaren Krümel in der Wohnung wie ein Staubsauger in sich zu inhalieren versucht 😉 . Wenn ich Nalas Futter zubereite, rennt sie mir aufgeregt hinterher, wedelt wie verrückt mit ihrem Schwänzchen und dreht sich auch manchmal im Kreis. Das ist zwar positive Aufregung, aber nicht unbedingt positiv. Nala empfindet dann Vorfreude auf das Futter, sie ist dann aber trotzdem so aufgeregt, dass es ihr sehr viel schwerer fällt, sich auf andere Dinge zu konzentrieren. Wenn man mit dem Hund unterwegs ist, kann das sehr von Nachteil sein. Daher stelle ich ihren Futternapf auf den üblichen Platz und lasse sie jedes Mal für unterschiedlich lange Zeit in zwei Meter Abstand warten, bis ich ihr das Kommando zum Fressen gebe. So löst sich die Aufregung wenigstens kurz und sie stürzt sich nicht sofort auf das Futter und schlingt auch nicht so stark. Außerdem kann es sein, dass sich futteraggressive Hunde weniger stark gegen andere richten, wenn die Aufregung vorher so weit wie möglich reduziert wird.
Positive Aufregung kann sich auch im Spiel wiederfinden. Klar spielen Hunde aus Spaß und haben Freude daran. Gerade jüngere Hunde üben im Spiel aber auch andere Verhaltensweisen, wie jagen oder kämpfen um zu lernen und für den Ernstfall vorbereitet zu sein. Daher kann es passieren, dass das Spiel irgendwann kippt und in eine Auseinandersetzung übergeht. Wenn der Hund aber ruhig und enstpannt ins Spiel geht, ist das Risiko dafür sehr viel geringer, als wenn er das Spiel überdreht und aufgeregt startet. Dann kommt es sehr schnell zu Übersprungshandlungen (ein Verhaltensmuster, das in diesem Zusammenhang untypisch ist und nicht in die Verhaltensabfolge passt) oder die anderen Hunde dulden die Aufregung nicht und korrigieren sich womöglich selbst untereinander, was wiederum zu Auseinandersetzungen führen kann. Dazu muss man wissen, dass Tiere nach Ausgeglichenheit und Ruhe innnerhalb ihres Sozialverbandes suchen. Aufregung bedeutet immer Auseinandersetzung und Stress.

Wird dem Hund kein Ausweg, kein Alternativverhalten angeboten, kann es sein, dass es zu Übersprungshandlungen kommt. Was das genau ist und was es für dich und deinen Vierbeiner bedeutet, das erkläre ich dir in meinem nächsten Blogpost 🙂 .

70 Comments

  1. tinyurl.com sagt:

    Just want to say your article is as astounding. The clarity in your post is just great
    and i can assume you’re an expert on this subject. Well with your permission allow me to grab your feed to keep up to date with forthcoming post.
    Thanks a million and please carry on the rewarding work.

  2. I like the helpful information you provide in your articles.
    I will bookmark your blog and check again here regularly.

    I am quite certain I will learn lots of new stuff
    right here! Good luck for the next!

  3. These are really impressive ideas in regarding blogging.
    You have touched some good things here. Any way keep up wrinting.

  4. For newest nes you have to go to see world wide web and on world-wide-web I found this site as a most
    excellent web page for most up-to-date updates.

  5. Hey there! I just wanted to ask if you ever have any issues with hackers?
    My last blog (wordpress) was hacked and I ended up losing many months of hard work due to no backup.
    Do you have any solutions to stop hackers?

  6. coconut sagt:

    I was suggested this website by my cousin. I’m now not positive whether or not
    this publish is written through him as nobody else know such targeted approximately my trouble.
    You’re incredible! Thank you!

  7. It’s awesome to pay a visit this site and reading the views
    of all friends on the topic of this piece of writing, while
    I am also zealous of getting knowledge.

  8. Greetings, I think your blog may be having internet browser compatibility issues.
    When I take a look at your website in Safari, it looks fine however when opening
    in IE, it’s got some overlapping issues. I simply
    wanted to provide you with a quick heads up!
    Other than that, wonderful blog!

  9. This is a topic that’s close to my heart…
    Cheers! Exactly where are your contact details though?

  10. Very nice post. I simply stumbled upon your weblog and wanted
    to mention that I’ve really enjoyed surfing around your blog posts.

    In any case I will be subscribing to your feed and I am
    hoping you write again very soon!

  11. magnificent publish, very informative. I ponder why the opposite specialists of this sector do not understand this.
    You must continue your writing. I’m confident,
    you have a great readers‘ base already!

  12. Your style is very unique in comparison to other people I have read stuff from.
    I appreciate you for posting when you have the opportunity,
    Guess I’ll just bookmark this site.

  13. Good day! I could have sworn I’ve been to this
    blog before but after going through many of the articles I realized it’s new to me.
    Anyhow, I’m certainly delighted I stumbled upon it and
    I’ll be bookmarking it and checking back often!

  14. Do you mind if I quote a couple of your articles as long as I provide credit and sources back to your site?

    My blog is in the very same niche as yours and my visitors would truly benefit
    from a lot of the information you provide here. Please let
    me know if this alright with you. Thank you!

  15. What’s up friends, how is the whole thing, and what
    you would like to say on the topic of this post, in my
    view its actually amazing in support of me.

  16. Wow, superb blog layout! How long have you been blogging for?
    you make blogging look easy. The overall look of your site
    is fantastic, as well as the content!

  17. Hello, this weekend is fastidious in favor of me, for the
    reason that this occasion i am reading this fantastic educational post here at my home.

  18. Appreciation to my father who stated to me about this web site, this webpage
    is in fact amazing. pof natalielise

  19. pof sagt:

    I’m not that much of a internet reader to be honest
    but your sites really nice, keep it up! I’ll go ahead and bookmark
    your site to come back later. Many thanks

  20. I am regular reader, how are you everybody? This post posted at this web
    page is in fact pleasant.

  21. natalielise sagt:

    I will immediately clutch your rss as I can not in finding your e-mail
    subscription link or newsletter service. Do you have any?
    Please allow me recognise in order that I may subscribe.
    Thanks. natalielise plenty of fish

  22. Paragraph writing is also a fun, if you be familiar with afterward you can write otherwise it is complex to write.

  23. Hi there, I found your web site by the use of Google even as
    searching for a similar matter, your web site came up, it seems to be great.

    I have bookmarked it in my google bookmarks.

    Hello there, just turned into aware of your weblog thru Google,
    and located that it’s really informative. I’m gonna be careful for brussels.
    I will appreciate if you proceed this in future.
    A lot of other folks will be benefited from your writing.

    Cheers!

  24. quest bars sagt:

    This is very fascinating, You’re a very professional blogger.
    I’ve joined your rss feed and look forward to searching for extra of your wonderful post.

    Also, I have shared your website in my social networks

  25. […] There you can find 40266 more Info on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-wer… […]

  26. What’s up colleagues, pleasant piece of writing and fastidious arguments commented at this place,
    I am truly enjoying by these.

  27. This article is truly a fastidious one it helps new web people, who
    are wishing in favor of blogging.

  28. … [Trackback]

    […] Here you will find 50176 additional Info to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  29. Hi colleagues, how is all, and what you desire to say regarding this post,
    in my view its actually remarkable designed for me.

  30. galaxy rose sagt:

    … [Trackback]

    […] There you can find 58441 additional Information to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  31. quest bars sagt:

    Inspiring story there. What occurred after? Take care!

  32. … [Trackback]

    […] Read More Info here on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  33. … [Trackback]

    […] Find More here to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  34. Italy tour sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More here on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  35. An impressive share! I’ve just forwarded this
    onto a colleague who was doing a little homework
    on this. And he in fact bought me breakfast because I found it for him…
    lol. So allow me to reword this…. Thank YOU for the meal!!

    But yeah, thanks for spending the time to talk about this matter here on your website.

  36. Today, while I was at work, my sister stole my apple ipad and
    tested to see if it can survive a 40 foot drop, just so she can be a youtube
    sensation. My iPad is now destroyed and she has 83
    views. I know this is totally off topic but I had to share it with someone!

  37. … [Trackback]

    […] Here you will find 67768 more Information to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  38. Undeniably believe that which you stated. Your favorite justification appeared to be on the web the simplest thing to
    be aware of. I say to you, I certainly get annoyed while people
    think about worries that they plainly don’t know about.

    You managed to hit the nail upon the top as well as defined out the
    whole thing without having side-effects , people can take a signal.
    Will likely be back to get more. Thanks

  39. … [Trackback]

    […] Find More Information here to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  40. Thanks for sharing your thoughts. I truly appreciate your efforts
    and I am waiting for your further post thanks once again.

  41. … [Trackback]

    […] Find More to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  42. I blog frequently and I truly appreciate your information. Your article has really peaked my interest.
    I will take a note of your blog and keep checking for new information about
    once per week. I subscribed to your Feed as well.

  43. Great article, exactly what I wanted to find.

  44. Wow, incredible blog format! How long have you ever
    been blogging for? you made running a blog glance easy.
    The whole glance of your website is excellent,
    as smartly as the content!

  45. forum sagt:

    … [Trackback]

    […] Information to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  46. iPhone usati sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  47. Howdy! Would you mind if I share your blog with my twitter group?
    There’s a lot of folks that I think would really enjoy your content.
    Please let me know. Thank you

  48. forum sagt:

    … [Trackback]

    […] Here you will find 35850 additional Info on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  49. I love reading an article that will make people think.

    Also, thanks for allowing for me to comment!

  50. Everyone loves it whenever people come together and share views.
    Great site, stick with it!

  51. … [Trackback]

    […] Find More Info here to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  52. Right here is the right website for everyone who wishes to
    find out about this topic. You know a whole lot its
    almost hard to argue with you (not that I personally would want to…HaHa).
    You definitely put a brand new spin on a subject that has been written about for many years.
    Wonderful stuff, just wonderful!

  53. Informative article, exactly what I was looking for.

  54. g sagt:

    Thanks for the marvelous posting! I definitely enjoyed reading
    it, you happen to be a great author. I will ensure that I bookmark your blog
    and will often come back sometime soon. I want to encourage one to
    continue your great writing, have a nice holiday weekend!

  55. g sagt:

    Thank you for the auspicious writeup. It if truth be told used to be a leisure
    account it. Glance advanced to more introduced agreeable from you!
    However, how could we be in contact?

  56. Lace sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  57. You really make it appear so easy together with your
    presentation but I find this matter to be actually something which
    I think I might by no means understand. It kind of feels too complicated and very huge for me.
    I’m having a look forward on your next post,
    I will try to get the cling of it!

  58. Hi, Neat post. There is an issue along with your web site in web explorer, could test
    this? IE still is the marketplace chief and a big component to folks will miss your wonderful writing due to this problem.

  59. WOW just what I was looking for. Came here by searching for kiki

  60. gamefly sagt:

    It’s awesome to visit this site and reading the views of all colleagues on the topic of this article, while I am also zealous of getting
    experience.

  61. gamefly sagt:

    Hello, this weekend is fastidious for me, for the reason that this point in time i am reading this impressive educational paragraph here at my
    house.

  62. exist harder sagt:

    … [Trackback]

    […] There you can find 28118 additional Information to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  63. work at home sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More on to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  64. Bitchute.com sagt:

    … [Trackback]

    […] There you will find 57254 more Info to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  65. … [Trackback]

    […] Read More to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  66. … [Trackback]

    […] Read More on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  67. … [Trackback]

    […] Information on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  68. cheap seo sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More Information here to that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  69. … [Trackback]

    […] Read More on on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

  70. … [Trackback]

    […] Read More here on that Topic: coach-dich-wuff.de/warum-aufregung-unterbunden-werden-sollte/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*