Übersprungshandlung

07.12.2015

Im vorletzten Blogpost ging es um das Thema Aufregung und warum sie unterbunden werden sollte. Dabei habe ich auch die sogenannten Übersprungshandlungen angesprochen. Nur zum vollständigen Verständnis der Thematik möchte ich dies hier ein mal kurz erläutern.

Übersprungshandlungen sind normal und finden sich sowohl in der Menschen- als auch in der Tierwelt wieder. Übersprungshandlungen oder Übersprungsbewegungen bezeichnen Verhaltensmuster, die unerwartet auftreten und nicht in die gerade stattfindende Situation passen. Klingelt es zum Beispiel an der Tür, will der Hund instinktiv herausfinden, was los ist, wer da ist, um eine mögliche Gefahr auszuschließen. Gleichzeitig bekommt er von seinem Herrchen das Kammondo, auf seinen Platz zu gehen und dort zu bleiben. Beide Anforderungen lassen sich nicht miteinander vereinen. Ist diese Konfliksituation zu groß, kann es sein, dass sich der Hund ein „Ventil“ sucht, um mit dem aufgestauten Druck der Konfliktsituation klarzukommen. Es kann zum Beispiel sein, dass er sich im Kreis dreht. Durch die Bewegung versucht er den Druck loszuwerden und durch die Dauer dieser Aktion Zeit zu schinden. Es wird also eine Handlung gewählt, die weder mit der einen (zur Tür kommen und schauen, wer da ist), noch mit der anderen (im Körbchen liegen bleiben, weil Herrchen das gesagt hat) zusammen hängt. Einem der beiden möglichen Ziele kommt der Hund dadurch zwar erst mal nicht näher. Durch den Druckabbau kann es aber sein, dass er sich nach der Übersprungshandlung eher für das Körbchen entscheidet, da ein Teil der Aufregung durch die Bewegung ja schon abgebaut werden konnte. Eine Übersprungshandlung ist also ein Versuch der Konfliktbewältigung.

Übersprungshandlungen sind also an sich nichts Schlimmes, zeigen jedoch, dass ein Hund Probleme bei der Bewältigung einer Aufgabe oder einer Situation hat. Bezogen auf den Beitrag über Aufregung, macht es also Sinn, die Aufregung so gering wie möglich zu halten, um den Konflikt im Besten Fall gar nicht entstehen zu lassen.

Die beschriebene Situation mit dem Türklingeln ist natürlich nur ein Beispiel. Diese Situation führt längst nicht bei allen Hunden zu Übersprungshandlungen. Wenn der Hund daran gewöhnt ist, in seinem Körbchen zu bleiben, wenn es klingelt, dann sollte das überhaupt kein Problem darstellen. Man kann auch vorher nicht genau sagen, wann es zu Übersprungshandlungen kommt und wann nicht. Das ist von Hund zu Hund und von Situation zu Situation unterschiedlich. Es ist nur wichtig, dass man diese plötzliche Verhalensweise versteht. Es bedeutet also nicht, dass dein Hund „komisch“ ist oder „verrückt“ 😉 . Es bedeutet einfach nur, dass er versucht die Situation zu bewältigen.

Noch ergänzend: die Thematik Übersprungshandlungen habe ich hier sehr vereinfacht dargestellt. Aus wissenschaftlicher Sicht steckt da ein weitaus komplexeres System hinter. Ich finde aber, dass für uns hier diese Informationen für das Verständnis von Aufregung genügen 🙂 .

43 Comments

  1. Thanks for the good writeup. It actually was a leisure account it.
    Look complex to more delivered agreeable from you!

    By the way, how can we communicate?

  2. … [Trackback]

    […] Find More on to that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  3. … [Trackback]

    […] Here you can find 12602 additional Info on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  4. … [Trackback]

    […] Info to that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  5. … [Trackback]

    […] Read More here on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  6. Howdy exceptional website! Does running a blog like this
    take a massive amount work? I’ve absolutely no understanding of programming however I
    was hoping to start my own blog in the near
    future. Anyways, if you have any ideas or techniques for
    new blog owners please share. I know this is off
    topic however I simply had to ask. Thank you!

  7. Wow, marvelous blog layout! How long have you been blogging for?
    you made blogging look easy. The overall look of your website is excellent, let alone the content!

  8. My programmer is trying to convince me to move to .net from PHP.
    I have always disliked the idea because of the expenses.
    But he’s tryiong none the less. I’ve been using Movable-type on several websites for about a year and am worried about switching
    to another platform. I have heard excellent things about blogengine.net.
    Is there a way I can import all my wordpress
    content into it? Any help would be greatly appreciated!

  9. Wonderful beat ! I would like to apprentice at
    the same time as you amend your website, how could i subscribe
    for a blog web site? The account aided me a appropriate deal.

    I were tiny bit familiar of this your broadcast offered
    vibrant transparent concept

  10. … [Trackback]

    […] Read More here on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  11. Quality articles or reviews is the main to interest the people to pay a quick visit the web page,
    that’s what this web page is providing.

  12. Hello! Do you use Twitter? I’d like to follow you
    if that would be okay. I’m definitely enjoying your blog and
    look forward to new posts.

  13. Do you have a spam problem on this blog; I also am a blogger, and I was wondering your
    situation; we have developed some nice practices and
    we are looking to trade solutions with others, be sure to shoot me an e-mail
    if interested.

  14. You’re so interesting! I do not suppose I’ve read anything like that before.

    So good to find somebody with some original thoughts on this topic.
    Seriously.. thanks for starting this up. This website is something that is needed on the internet, someone with a little originality!

  15. When I originally left a comment I seem to have clicked on the -Notify me when new comments are added- checkbox and from now on each time a comment
    is added I receive four emails with the exact same comment.

    There has to be a means you are able to remove me from that service?
    Thanks a lot!

  16. you are in point of fact a good webmaster. The website loading
    pace is incredible. It kind of feels that you’re doing any
    unique trick. Furthermore, The contents are masterwork.
    you’ve done a excellent task in this topic!

  17. Hi, this weekend is nice in support of me, because this point in time
    i am reading this wonderful educational post here at my home.

  18. What’s up to all, how is everything, I think every one is getting more from this site, and your views
    are good designed for new visitors.

  19. … [Trackback]

    […] Here you can find 11492 additional Info on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  20. … [Trackback]

    […] There you will find 74968 more Information to that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  21. forum sagt:

    … [Trackback]

    […] Find More on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  22. athens tour sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  23. Hi! I’m at work browsing your blog from my new iphone!
    Just wanted to say I love reading your blog and look forward to all
    your posts! Carry on the outstanding work!

  24. g sagt:

    you’re truly a excellent webmaster. The site loading velocity
    is amazing. It seems that you’re doing any distinctive trick.
    Moreover, The contents are masterwork. you’ve performed a
    magnificent process on this topic!

  25. Great blog! Is your theme custom made or did you download it from somewhere?
    A theme like yours with a few simple adjustements would really make
    my blog shine. Please let me know where you got your theme.
    Kudos

  26. for free sagt:

    … [Trackback]

    […] There you can find 47436 additional Information on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  27. … [Trackback]

    […] Read More on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  28. Hi! Quick question that’s completely off topic.
    Do you know how to make your site mobile friendly?
    My web site looks weird when browsing from my apple iphone.
    I’m trying to find a theme or plugin that might be able
    to resolve this problem. If you have any recommendations, please share.
    Cheers!

  29. bookmarked!!, I love your web site!

  30. gamefly sagt:

    Thank you for the auspicious writeup. It in fact
    was a amusement account it. Look advanced to far added agreeable from you!
    However, how can we communicate?

  31. In fact when someone doesn’t understand then its up to other visitors that they will assist, so here it takes place.

  32. ihaelu sagt:

    … [Trackback]

    […] Info to that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  33. … [Trackback]

    […] Read More on on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  34. more sagt:

    … [Trackback]

    […] Find More on on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  35. … [Trackback]

    […] Read More to that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  36. … [Trackback]

    […] Find More on on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  37. … [Trackback]

    […] Here you will find 88704 more Information on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  38. … [Trackback]

    […] Find More on on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  39. … [Trackback]

    […] Read More Info here to that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  40. … [Trackback]

    […] Read More here on that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  41. … [Trackback]

    […] Read More on to that Topic: coach-dich-wuff.de/uebersprungshandlungen/ […]

  42. Melissa sagt:

    Hallo liebe Kiki 🙂 ,
    zunächst mal möchte ich mich bei dir für diesen wundervollen Blog bedanken. Die Beiträge sind sehr hilfreich und toll geschrieben. Normalerweise überfliege ich ja Blogeinträge, aber deine lese ich gerne aufmerksam bis zum Schluss durch und würde sogar gern noch weiterlesen. 🙂 Oh und deine Livestreams auf Instagram sind der Hammer! Auch dafür vielen Dank! 🙂 Besonders dieser und der letzten Eintrag spricht mich gerade sehr an. Ich habe Fragen und ich hoffe du nimmst mir das nicht allzu übel, wenn ich dich das hier Frage.
    Unser Junghund ist vom Wesen her eigentlich ein super entspannter Kerl. Wir wohnen Beispielsweise im Erdgeschoss einer Großstadt und ihm interessiert es überhaupt nicht, wer an der Wohnung vorbei läuft oder um welchen Lärm es sich handelt. Allerdings ist seid kurzer Zeit folgendes aufgetreten, nämlich, wenn er an der Leine oder auch frei ist, dann fixiert er entweder Hunde an oder zieht extrem zu ihnen hin. Das macht er nicht ständig, denn manchmal kann ich ihn mit Futter locken. Nur ist er manchmal überhaupt nicht mehr ansprechbar. Habe es auch schon mit besonderen Leckereien versucht, bin zu ihm runter, hab mich vor ihn gestellt, hab ihn sitzen lassen bis der Hund vorbei war.. Bei manchen Hunden reagiert er so total extrem. Kannst du uns Ratschläge geben? Ich möchte ihn besser verstehen und wissen warum er das macht, was in ihm vorgeht. Was bedeutet dieses fixieren? Aufregung?
    Außerdem sind wir auf der Suche nach Spielpartnern die geeignet für ihn sind und mit denen wir uns auch hin und wieder verabreden können. Wie sieht denn so idealer Kontaktablauf/Spielen zwischen Hunden aus? Ich konnte nicht ganz verstehen wie eine Übersprungshandlung aussehen kann, wenn Hunde bspw. spielen. Kannst du das bitte besser erläutern? Es ist uns wichtig, dass er möglichst ausgeglichene Beziehungen hat.
    Ich Danke Dir vielmals 🙂 Wenn das nicht hier her gehört, dann tut es mir leid.
    Liebe Grüße, Melissa 🙂

    • Kiki sagt:

      Hallo liebe Melissa 🙂

      Erst ein mal vielen Dank für deine lieben Worte! Es freut mich sehr, dass dir der Blog und die LiveStreams gefallen 🙂
      Klar kannst du immer gerne Fragen stellen! Beim nächsten mal geht es aber schneller, wenn du mir eine E-Mail scheibst. Dann sehe ich das auch früher und kann eher antworten 😉

      Für mich ist es aus dieser Distanz etwas schwer, die Situation einzuschätzen, warum dein Hund nun mit dem Fixieren und Ziehen an er Leine angefangen hat. Selbst, wenn man als Hundehalter schon aufmerksam beobachtet, fallen einem als Trainer vor Ort meist noch sehr kleine aber wichtige Unterschiede auf, die einem im Alltag selbst einfach nicht mehr so sehr auffallen. Daher kann ich dir leider keine sichere Prognose geben. Was mir aber einfällt ist folgendes: im Moment sind wieder viele Hündinnen läufig. Wenn er erst vor kurzem angefangen hat, dieses Verhalten zu zeigen, ist das womöglich der Grund. Wichtig wäre auch zu wissen, wie er fixiert? Und wie er sich den anderen Hunden gegenüber verhält, wenn ein Zusammentreffen stattfindet. Ist er zB freudig aufgeregt oder macht er sich groß und ist sehr aufdringlich? Zieht er die Lefzen hoch oder droht? Das alles sind wichtige Indizien, die du genau betrachten solltest, um die Situation besser zu verstehen. Denn erst, wenn man die Ursache für das Verhalten erkennt, kann man auch dementsprechend sinnvoll handeln und gegenarbeiten. Fixieren kann unter Anderem auch eine Abwehrhaltung sein. Das sieht man auch häufig bei kleineren Hunden, die gelernt haben, schon mal von Vornherein klar zu machen, andere Hunde auf Abstand zu halten. Weil ihnen oftmals auf Grund der Größe die körperliche Kraft zur Zurwehrsetzung nicht ausreicht. Daher bellen kleine Hunde meistens auch mehr als Große 😉

      Der optimale Kontakt sowie eine Übersprungshandlung können bei Hunden ganz unterschiedlich aussehen. Eine Übersprungshandlung muss auch nicht zwingend etwas schlechtes bedeuten, sondern kann auch erst mal heißen, dass Aufregung abgebaut werden muss. Das kann sich zB im sich im Kreis drehen äußern oder an Spielaufforderungen, die sich aber schnell überladen. Spielpartner kann man leider nicht erzwingen. Wie bei Menschen auch. Da spielt auch Sympathie eine Rolle. Gut ist es, wenn sich beide respektvoll nähern und sich freundlich zum Spiel auffordern. Wenn sie sich im Spiel abwechseln (zB bei Jagdspielen) und evtl auch mal zwischendurch das Spiel unterbrechen können. Die Hunde sollten nicht aufdringlich zueinander werden. Daran könnte man ein gutes Spiel erkennen.

      Ich hoffe, das hilft dir weiter! Falls du noch Fragen hast, melde dich ansonsten gerne noch mal per EMail! –> info@coach-dich-wuff.de

      Viele liebe Grüße,
      Kiki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*