Hund und Sicherheit

28.04.2017

Wie sorgst du für die Sicherheit deines Hundes? Wenn du daran arbeitest, einen sicheren Rückruf aufzubauen, einen Erste-Hilfe-Kurs besuchst oder generell auf dich und die Umgebung deines Hundes achtest, dann sorgst du schon einmal richtig gut vor!
Was aber machst du, wenn tatsächlich mal etwas passiert? Wenn dir dein Hund entwischt oder dir selbst etwas zustoßen sollte? Wer sorgt dann für deinen Hund? Dazu möchte ich euch hier zwei super sinnvolle Erfindungen vorstellen, die deinen Hund schützen, wenn einer dieser Fälle mal eintreten sollte.

Sicherheit durch Petfindu

Kennt ihr schon Petfindu? Petfindu verkauft sehr süße Hundemarken, die du am Halsband deines Vierbeiners befestigst. Auf der Rückseite sind ein QR Code und eine ID hinterlegt, die deinen Hund identifizieren. Sollte dein Hund also mal weglaufen und jemand findet ihn, dann kann der Finder alle Informationen über deinen Hund, sowie deine Kontaktdaten einsehen. Somit kannst du direkt kontaktiert werden.

Das Ganze funktioniert so, dass du dir erst mal eine hübsche Hundemarke auf der Seite von Petfindu aussuchst. Die Auswahl ist sehr groß und es macht natürlich viel mehr Spaß, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, wenn man die Hundemarke personalisiert auf seinen Liebling abstimmen kann. Wir haben uns für die Marke „Leo“ entschieden, weil sie zum einen farblich super zu Nala passt und zum anderen ist Nala auch mein kleines Löwchen 😉 . Wie einige von euch vielleicht wissen, habe ich Nala nach dem Film „König der Löwen“ benannt und trage auch ein entsprechendes Tattoo dazu auf meinem linken Handgelenk. Den „Leo“ fand ich daher für uns total passend 🙂 .

Petfindu liefert aber nicht nur die Hundemarke, sondern auch die Datenbank für all unsere Kontakte. Um die Vermittlung muss man sich also gar nicht kümmern. Über eine sehr einfache Anleitung registrierst du dich im System. Dort hinterlässt du deine Kontaktdaten, den Namen, Fotos, Allergien, und alle möglichen Infos zu deinem Hund. Du entscheidest selbst, welche Daten du hinterlegen möchtest, falls du das Thema bezüglich Datenschutz eher etwas skeptisch siehst 😉 . Über den Benutzerbereich hast du außerdem die Möglichkeit, deinen Liebling als vermisst zu melden.

Auch wenn der Rückruf bei uns sehr gut funktioniert und Nala bislang noch nie entlaufen ist: man weiß nie, was mal passieren könnte. Die Hundemarke sieht hübsch aus und stört nicht. Ich finde, es ist eine verhältnismäßig kleine Investition im Vergleich zu dem Mehrwert, den sie uns im Fall der Fälle verspricht. Sicher ist sicher!

Sicherheit durch die Haustier-Notfallkarte

Weiterhin durften wie die Haustier-Notfallkarte testen. Wir haben ein Set aus Notfallkarte und Schlüsselanhänger zugeschickt bekommen, die ich direkt beschriftet und in mein Porte­mon­naie gelegt bzw. an meinem Schlüssel befestigt habe. Ich finde die Idee von der Notfallkarte super toll! Und habe ja bereits schon in unserer Insta-Story davon berichtet. Die Notfallkarte funktioniert ähnlich wie der Organspendeausweis für Menschen (wo ich übrigens jedem rate möchte, sich einmal mit dem Thema auseinanderzusetzen 🙂 ). Sie wird im Porte­mon­naie mitgeführt und springt durch ihre gelbe Signalfarbe direkt ins Auge. Sie ist zwar nicht wunderschön – aber das muss sie ja auch nicht. Hauptsache, sie fällt direkt auf. Die Karte weist darauf hin, dass das Haustier alleine zuhause ist. Auf der Rückseite werden der Name des Tieres und die Notfall-Kontaktdaten hinterlegt. Das Gleiche gillt für den Schlüsselanhänger.

Solche Projekte unterstützen wir einfach sehr gerne! Ich finde, das ist eine Investition in einen guten Zweck. Man möchte es natürlich nicht hoffen, aber man kann einfach nicht wissen, ob einem mal etwas zustößt. Zu wissen, dass sich der eigene Hund oder generell sein Haustier in Sicherheit befindet, ist einfach ein gutes Gefühl.

Fazit: Vorsorge ist besser als Nachsorge! 🙂

Gewinnspiel

So und jetzt haben wir noch ein kleines Gewinnspiel für euch 🙂 Da ich wirklich total von der Notfallkarte überzeugt bin, darf ich heute ein Set bestehend aus der Notfallkarte und dem Schlüsselanhänger verlosen! Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist, kann sie großes bewirken!

Schreibt dazu einfach den Namen eures Haustieres unten in die Kommentare. Gerne dürft ihr auch mehr über euch und euer Haustier erzählen 🙂 . Das Gewinnspiel endet am Sonntag, dem 07. Mai 2017. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.

Viel Glück! ❤️ Und auf die Sicherheit deines Haustieres 🙂 .

– In freundlicher Zusammenarbeit mit Petfindu und der Haustier Notfallkarte –

23 Comments

  1. Jana sagt:

    Wir grüßen euch 😊
    Ich bin schon sehr schnell auf deine Verlosung gestoßen und habe darüber nachgedacht teilzunehmen. Jetzt hab ich mich entschieden, dass es genz wunderbar wäre die notfallkarte und die tolle Marke von petfindu zu gewinnen, denn unser kleiner Peanut ist im Moment mit seinen fast 6 Monaten doch sehr spielfreudig, ablenkbar und es ist noch neu für ihn zuhause zu bleiben. Auch für uns 😳 Also wäre es natürlich eine Mega Erleichterung zu wissen, dass andere im Notfall sofort erfahren dass unser Schatz zu uns gehört und wir uns nicht verlieren.
    Wir würden uns sehr freuen ❤️

  2. Hallo
    Würden uns sooo sehr freuen über den Gewinn, wir haben zwar 2 kleine Racker aber man könnte ja eins nachbestellen
    Sammy und Kalle 🐶
    Wie lieben eure Seite 😍💕

  3. Christian sagt:

    Das Gewinnspiel ist wirklich klasse 😍 Vor deinem Blogbeitrag habe ich mir da gar keine Gedanken dazu gemacht, aber wenn es wirklich mal passieren sollte, muss man dafür vorsorgen, deswegen würde ich mich richtig darüber freuen das Set zu gewinnen 😍👏

    Liebe Grüße Nero 🐶 🐾 & Christian ☺

  4. Victoria sagt:

    Hallo Ihr zwei Hübschen, ich heiße Rambo und mein Name ist manchmal Gesetzt. Mein Fraulie folgt euch jetzt schon eine Weile, euer Rückruftraining muss ich jetzt auch machen 😅🐕 aber Fraulie ist total begeistert und inzwischen versteh ich ganz gut was sie von mir möchte 😋🐶 Über die Notfallkarte würden wir uns beide Freuen 🙂 euch ein schönes Wochenende.

  5. Lara fürst sagt:

    Mein Hund heißt Hippokrates und ist ein Lagotto Romagnolo. Da wir sehr viel unterwegs sind und er alles ohne Leine läuft wäre diese wunderschöne Hundemarke sehr praktisch. Die Notfallkarten wären natürlich auch total praktisch weil er sehr oft alleine daheim ist.
    Wir würden uns über das set wahnsinnig freuen😊❤️ Liebe Grüße Lara😊

  6. Gina sagt:

    Mein Hund heißt Lupo. Da er sich mitten in der Pubertät befindet klappt der Rückruf mal mehr mal weniger gut. :/
    Die Notfallkarte finde ich super, denn auch uns Zweibeiner kann jeden Tag etwas zustoßen und unser liebster Vierbeiner sitzt dann zuhause und wartet. 😥
    Ich würde mich sehr über die Karte freuen und Lupo bestimmt auch, denn im Notfall wäre er damit versorgt!

    Liebe Grüße Gina & Lupo ❤️

  7. Eva B. sagt:

    Meine Schäferhündin heißt Blondi. 🙂

  8. Laura sagt:

    Unser kleiner Frechdachs heißt Yoda. Wir haben schon oft über das Thema Sicherheit nachgedacht und eine Notfallkarte aus Pappe ist schon in unserem Portmonee. Jetzt eine feste Karte zu haben, die nicht so schnell zerknickt wäre natürlich super. Wir würden uns sehr über den Gewinn freuen. ☺️

  9. Katja sagt:

    Hallöchen ihr Lieben 🙂
    Ein wirklich toller Artikel und eine schöne Vorstellung. Ehrlich gesagt haben wir uns über so eine Notfallkarte noch keine Gedanken gemacht und sind nun darauf aufmerksam geworden. Leider weiß man nie wie das Leben spielt und gerade dann wäre so etwas wirklich eine Absicherung für das liebe Tier. Mit der Petfindu Marke sind dann sogar beide Seiten ‚versorgt‘. 🙂
    Das Team SchweiniSpätzli würde deshalb auch gerne in den Lostopf hüpfen um ein bisschen Sicherheit zu gewinnen. Es ist nur eine kleine Karte und ein kleiner Anhänger aber in bestimmten Situationen können sie zum größten Helfer werden! 🙂

  10. Julia sagt:

    Meine Hündin heißt Lena und ist ein Labrador 😊 Sie hat eine kleine Marke mit meiner Telefonnummer drauf, aber es wäre super wenn ich die Karte hätte, damit man Bescheid weiß. Ich finde es wirklich toll, dass du darauf aufmerksam machst! Man vergisst manchmal, dass einfache Dinge so viel bewirken können!

  11. Theresa sagt:

    Mein Hund heißt Paul und er ist mein größter Schatz! 💕 Die Vorstellung, dass ich einen Unfall habe ist sowieso nicht schön, aber was mit Paul passiert, daran habe ich vor deinem Blogbeitrag noch gar nicht gedacht! Wir würden uns sehr freuen wenn wir bald sicherer unterwegs sein könnten.
    Liebe Grüße

  12. Madeline sagt:

    Hallo ihr Lieben,
    Wir stöbern so gerne durch euren Blog und dieser Eintrag ist mal wieder besonders toll😍 Unsere Luna ist zwar selten allein zuhause weil ich sie eigentlich überall mit hinnehme, aber ich habe mir auch schon einige Gedanken gemacht, was denn wäre, wenn mir unterwegs etwas zustößt und die Maus allein zuhause ist. Dazu kommt noch, das unsere zwei kleinen Kätzchen mit im Haus sind🙂 Da wäre es super, wenn ich sorglos aus dem Haus gehen kann und mir keine Gedanken machen müsste, was denn in einem solchen Notfall passieren würde. Ich habe schon sehr viel über die Haustierkarte gelesen und bin begeistert von der Idee😍 Wir würden uns auf jeden Fall sehr über den Gewinn freuen🙃
    LG Luna mir Frauchen

  13. Sylvia sagt:

    Unser Milo ist zur Zeit total in der Pubertät 🙈 Normalerweise hört er super und dank deinem Tipp mit der Tube funktioniert der Rückruf auch schon besser. Nur leider hat er zur Zeit so Phasen da rennt er einfach los 😞 Da hab ich es jedesmal Angst, was ist wenn er nicht zurück kommt … Für uns wäre die Marke und die Karte echt super 😊 Viel Glück an alle Teilnehmer. Und Danke Kiki für deinen tollen Beiträge ☺️

  14. Hallo Nala und Kiki!
    Ich habe einen Beagle/Bulldoggen Mischling namens „Bolle“. Durch den Beagle hat er dementsprechend oft seine Nase am Boden und schaltet alles andere aus.Wir sichern ihn in bestimmten Situationen zwar ab, aber es kann nie sicher genug sein. Wir würden uns total freuen wenn wir diese tollen kleinen Helferin gewinnen würden!Genießt das schöne Wetter!Liebe Grüße, Sarah und BOLLE

  15. Shirin (Instagram: lifewithchipaws) sagt:

    Meine beiden heißen Milo und Yuna. Habe auch noch 2 Katzen. Im Notfall müssten alle versorgt werden und da wäre so eine Notfallkarte natürlich klasse! 😊🐶

  16. Ann-Kathrin sagt:

    Hallo Kiki,
    Meine Hündin heißt auch Nala weil ich den Film der König der Löwen über alles Liebe😍🦁😄 Sie ist ein Golden Retriever und kam vor eineinhalb Jahren aus dem Tierschutz aus Istanbul zu uns. Nala hat immer ihre Tasso Marke und noch eine Marke mit ihrem Namen meiner Telefonnummer und meiner Adresse an ihrem Geschirr😊👍, falls sie doch mal abhanden kommen sollte.(was ich nicht hoffe!🙈) Die Notfallkarte fehlt uns auf jeden Fall noch und ich würde mich mega freuen sie zu gewinnen😊
    Liebe Grüße an euch👋💚
    Mama und Anni

  17. Verena sagt:

    Hallo Kiki,

    mal wieder ein schöner Blogbeitrag 😊
    Es ist wirklich ein interessantes und wichtiges Thema! Ich werde mir eine solche Marke auch zulegen, sobald unser Kleiner einzieht 🐾

    Vielen Dank für die Tipps & liebe Grüße 💕

    Verena

  18. Pia sagt:

    Mein Mops heißt Henry 🐶 Erst heute Nachmittag waren wir im Futterhaus hier bei uns im Ort um uns eine Marke von Petfindu zu kaufen. Leider führte der Markt die Marken nicht obwohl es so auf der Internetseite stand. Wir sind also ohne Marke wieder nach Hause 😑 Deswegen würden wir uns sehr über diesen Gewinn freuen. 😊
    LG, Pia und Henry

  19. Melanie sagt:

    Hallo Nala & Kiki,
    mein Name ist Balu – ich bin ein schwarzer Labrador und schon fast 2 Jahre alt 🐶🎈 Vor fast 5 Monaten hat mich mein Frauchen aus einem Heim für Tiere geholt & mir ein ganz tolles neues zu Hause geschenkt. Ich zeige jeden Tag wie dankbar ich dafür bin.
    Ich und mein Frauchen würden uns so sehr über den Anhänger und die Notfallkarte freuen! So eine schöne Idee. Sicherheit geht eben auch uns Pfotlers‘ etwas an. 🐾
    Ein lautes Wuff & liebe Grüße aus Görlitz – Balu & Melanie🐶💓👧

  20. Daniela sagt:

    Mein Hund heißt Milow 🐶 Und ich habe noch zwei Katzen, Fino und Shanti, die im Notfall natürlich auch versorgt werden müssen. Die Notfallkarte ist wirklich eine super Sache und wir würden uns über den Gewinn totaö freuen ☘️😊 liebe Grüße, Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*